Verkaufstraining Düsseldorf

Verkäufer Entwicklungsprogramm zum High Performer

Mit diesem Verkaufstraining erreichen Sie und Ihr Team einfach Ihre Umsatzziele, steigern Ihre Überzeugungskraft und Sie werden  professioneller und selbstbewusster verkaufen.

Die Effekte von herkömmlichen Verkäufer-Schulungen verpuffen meistens schnelle und ohne Wirkung. Weil die Teilnehmer in einer Art Druckbetankung, neues Wissen innerhalb von kürzester Zeit eingepaukt bekommen. Der Effekt ist recht übersichtlich.

Durch das spezielle INtem® Verkäufer Entwicklungsprogramm zum High Performer stellen Sie sicher, dass Sie neue und gewinnbringende Verkaufstechniken und Verhaltensweisen in gehirngerechten Schritten erlernen und sofort anwenden.

In einer entspannten und ungezwungenen Trainingsatmosphäre erlernen Sie neue und auch bewährte Verkaufs- und Kommunikationstechniken. Diese werden gezeigt, geübt und immer wieder trainiert. Die Eigeninitiative und das Selbstvertrauen wird Stück für Stück aktiviert und immer weiter ausgebaut.

Produkte, Dienstleistungen oder gute Ideen verkaufen sich nicht von alleine, eine Differenzierung hierüber wird immer schwieriger. Die Märkte werden immer transparenter und der Kunde hat eine fast unendliche Auswahl an Produkten und Anbietern.

Hier liegt aber auch gleichzeitig die Chance, die Chance mit einem besonderen und professionellen Verkauf. Denn Kunden kaufen von Menschen. Lernen Sie, wie Kunden Entscheidungen treffen, wie Sie das Gehirn Ihres Kunden erreichen und streicheln können. Denn dann, wird er kaufen wollen.

Lernen Sie die Geheimnisse der High Performer kennen.

Ihr Erfolg ist messbar, in konkreten Zahlen

Die INtem®-Devise: Nur wenn Sie Ihre Ziele erreichen, ist Mitarbeiter-Training erfolgreich. Hier finden Sie Ergebnisse, die von Kunden unterschiedlicher Branchen im Laufe der Maßnahme erreicht wurden, die die erfolgreiche und schnelle Umsetzung der INtem®-Konzepte verdeutlichen.

Ihr Erfolg ist messbar, in konkreten Zahlen

Die INtem®-Devise: Nur wenn Sie Ihre Ziele erreichen, ist Mitarbeiter-Training erfolgreich. Hier finden Sie Ergebnisse, die von Kunden unterschiedlicher Branchen im Laufe der Maßnahme erreicht wurden, die die erfolgreiche und schnelle Umsetzung der INtem®-Konzepte verdeutlichen.

Gemessen wurde ausschließlich der aufgrund des durchgeführten Trainings und Coachings zustande gekommene Zusatzumsatz bzw. -ertrag. Messung und Bewertung beruhen auf den Parametern der Firmen, die in Zusammenarbeit mit den Teilnehmern und deren Führungskräften festgelegt wurden.

Ihre Entwicklungsziele

  • Konzepte wirkungsvoll präsentieren
  • Sie lernen wirkungsvoll die Präsentation Ihrer Produkte und Dienstleistungen, um Ihre Kunden zu überzeugen und zu begeistern.
  • Erhöhung der Gesprächskompetenz
  • Sie lernen, mit Belastungen im Verkäufer-Alltag umzugehen und sich in höherem Maße mit Ihrer Tätigkeit zu identifizieren („sich selbst mehr zutrauen“).
  • Das Programm erhöht Ihre Gesprächskompetenz und Sie werden sicherer in der Kommunikation mit Kunden und (noch) mehr Spaß an Ihrer Tätigkeit haben.
  • Nachhaltige Motivation und Begeisterung
  • Motivation ist der Geheimschlüssel zum Erfolg. Doch wie kann ich mich persönlich, schnell und nach- haltig motivieren?
  • Lernen Sie unterschiedliche Motivationsstrategien und -methoden, die Sie in Ihrer täglichen Arbeit einsetzen können.
  • Machen Sie ihren Eintritt beim Kunden zum Auftritt.
  • Umgang mit Einwänden
  • Wie nutze ich Einwände als Entscheidungshilfe?
  • Welche Signale sendet ein Interessent mit einem Einwand und welche Argumente nutze ich zum Entkräften von Ein- und Vorwänden?
  • Redegewandtheit und sicheres Auftreten
  • Um Menschen zu überzeugen und zu begeistern, sind Selbstsicherheit und Fähigkeiten in der freien Rede von entscheidender Bedeutung.
  • Beweggründe zielgerichtet analysieren
  • Wie Sie mit Fragen das Gespräch führen, ist ein wichtiger Teil des Programms.
  • Es geht darum, was dem Kunden wichtig ist, was ihm hilft und was ihm nützt. Hier geht es darum, die Welt des Kunden zu betreten, seine Überzeugungen und Werte herauszufinden um den Kunden das zu geben, was er wirklich will.
  • Kundenorientiertes Arbeiten
  • („Im Kopf des Kunden denken.“) Wichtig ist, was der Kunde will. Welche Argumente sind für den Kunden wirklich von Bedeutung? Wie bringe ich ihm diese Informationen „rüber“, damit mich der Interessent auch versteht?
  • Optimierte Organisation und Zeitmanagement
  • Planung, strategische Ausrichtung, optimale Zeitfenster, Prioritäten usw. – all das gehört heute zu den wirkungsvollen Techniken, um stressfrei durch den Tag zu kommen. Erarbeiten Sie sich bei diesem The- ma Ihren persönlichen Ziel- und Zeitplan.
  • Wirkungsvolle Beratungs- und Telefongespräche führen
  • Klar, wesentlich, interessant und zielgerichtet.
  • Sie und Ihre Kunden haben nicht mehr alle Zeit der Welt. Deshalb ist es von Bedeutung, die wichtigen Punkte in kurzer Zeit zielgerichtet zu gestalten, zu übermitteln und sich dabei auf die wesentliche Aussage zu konzentrieren.
  • Beschwerden sicher behandeln
  • Sie erhalten Selbstsicherheit im Umgang mit Beschwerden und erfahren Techniken, wie Sie unzufriede- ne Kunden mit wenigen Mitteln wieder „glücklich“ machen können.
  • Umsatzsteigerung
  • Ziel ist letztlich, dass die Teilnehmer sicher ihre Umsatzziele erreichen und somit maßgeblich zum Unternehmenserfolg beitragen.
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Jeder Teilnehmer wird in seinen individuellen Kompetenzen gefördert und gecoacht. Lücken zwischen den Anforderungen und den vorhandenen Kompetenzen werden ermittelt und die Teilnehmer der Maßnahme werden darin gezielt gefördert.
  • Gedächtnistraining
  • Sie lernen, wichtige Details einer Präsentation aus dem Unterbewusstsein ins Bewusstsein zu bringen. Somit können Sie wichtige Präsentationen frei ohne Konzept durchführen.
  • Sie üben diese beeindruckende Präsentationsform der freien Rede in Verbindung mit Gedächtnistraining. Somit benötigen Sie keine schriftlichen Unterlagen und halten Kontakt zu Ihren Zuhörern.
  • Sicher und kundenorientiert abschließen
  • Am Ende eines guten Gespräches steht der professionelle Abschluss. Erfahren Sie, wie Sie diesen Abschluss automatisch am Ende eines Beratungsgespräches erhalten. Lernen Sie nicht verkaufen, sondern lassen Sie Ihre Kunden einkaufen.
  • Wirkungsvoll mit Menschen umgehen
  • Sie erfahren, wie Sie in kürzester Zeit eine gute Beziehung zu Ihren Kunden herstellen können. Kunden, die gerne mit Ihnen arbeiten, werden nicht so schnell ihre Geschäftsverbindung wechseln. Durch gelebtes Beziehungsmanagement steigern Sie Ihre Kundenbindung.
  • Ziele setzen und erreichen
  • Sie lernen, wie Sie sich selbst wirkungsvolle und motivierende Ziele setzen und wie Sie sich selbst dauerhaft dazu motivieren, diese Ziele zu erreichen.

Ihr Erfolg ist messbar, in konkreten Zahlen

Die INtem®-Devise: Nur wenn Sie Ihre Ziele erreichen, ist Mitarbeiter-Training erfolgreich. Hier finden Sie Ergebnisse, die von Kunden unterschiedlicher Branchen im Laufe der Maßnahme erreicht wurden, die die erfolgreiche und schnelle Umsetzung der INtem®-Konzepte verdeutlichen.

Gemessen wurde ausschließlich der aufgrund des durchgeführten Trainings und Coachings zustande gekommene Zusatzumsatz bzw. -ertrag. Messung und Bewertung beruhen auf den Parametern der Firmen, die in Zusammenarbeit mit den Teilnehmern und deren Führungskräften festgelegt wurden.

 

20.500.000,– € Mehrumsatz erzielten 45 Teilnehmer innerhalb von
3 Monaten aus dem Bereich Banken und Sparkassen bei einem Trainingsaufwand von 6 Intervalltagen.

1.230.000,– € Mehrumsatz erreichten 16 Teilnehmer eines
produzieren- den Unternehmens im gleichen Zeitraum, bei einem Trainingsaufwand von ebenfalls 6 Intervalltagen.

788 zusätzliche Verkaufsgespräche
mit 1.041 Abschlüssen wurden im Bereich Finanzdienstleistung von 67 Teilnehmern über einen Zeitraum von 4 Monaten erreicht (Trainingsaufwand à 11 Intervalle).

50.500,– € Umsatzzuwachs pro Tag erzielten in der Textilbranche – ausschließlich durch Zusatzverkäufe – 13 Innendienstmitarbeiter, die in 4 Intervalltagen trainiert und flankierend gecoacht wurden.

Trainingsinhalte:

Verkaufspsychologie und Neurowissenschaftliche Erkenntnisse

Wirkungsvolle Verkaufsgespräche führen Motivation erzeugen

Motiv-, Ziel- und Wertefragen entwickeln

Ein- und Vorwände entkräften Kundenorientiert abschließen

Emotionale Produktpräsentation

Selbst- und Zeitmanagement

Verkaufspsychologie und Neurowissenschaftliche Erkenntnisse

Wirkungsvolle Verkaufsgespräche führen Motivation erzeugen

Motiv-, Ziel- und Wertefragen entwickeln

Ein- und Vorwände entkräften Kundenorientiert abschließen

Emotionale Produktpräsentation

Selbst- und Zeitmanagement

 

Termine zu den offenen Trainings finden Sie hier